Kölner Dom

(Foto zur Vergrößerung anklicken)

Auch heute zeige ich Euch wieder Fotos, eröffne die Bildergalerie 'Kultur' und lade Euch zu einem Besuch ein.

Der Kölner Dom ist mein Thema.

 

Vor 1 Woche startete meine Homepage und ich stand vor einem Berg der neuen Eindrücke. So blieb es nicht aus,

dass ich in den zurückliegenden Tagen oft und lange am PC saß.

Es war nicht nur der Reiz des Neuen, ich musste mich auch damit vertraut machen und lernen.

Inzwischen wird der Berg kleiner und es stellt sich sogar schon eine gewisse Routine ein,

die überaus hilfreich ist!

 

Aber trotz meiner Begeisterung für dieses neue Hobby möchte ich meine Alltagsaufgaben nicht vernachlässigen und deshalb

melde ich mich im Blog zukünftig nicht mehr täglich. Ich denke: Ein- oder zweimal in der Woche bin ich mit Freude dabei!

 

Habt einen angenehmen Sonntag und eine gute neue Woche!

Helga

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Marlies (Sonntag, 17 Mai 2015 10:35)

    Liebe Helga,
    herzlichen Dank für die Darstellung des Kölner Doms.
    Es ist Jahr her - wir hatten noch Verwandte in Aachen daher waren wir auf der Durchreise, dort - und ich war sehr beeindruckt von diesem Riesenbauwerk.
    Allerdings fand ich ihn persönlich etwas kahl. Ich komme aus Österreich und da sind die Kirchen mit viel Gold und das hat mir da gefehlt.
    Aber trotzdem war es ein Erlebnis ihn kennenzulernen.
    Ich danke Dir, dass Du uns den Kölner Dom näher bringst und grüße Dich ganz herzlich.
    Marlies

  • #2

    menzeline (Sonntag, 17 Mai 2015 13:09)

    Der Kölner Dom, wer kennt ihn nicht, dieses gigantische Bauwerk.
    Ich war zwar schon mal kurz in Köln, aber leider noch nie im Dom.
    Daher freue ich mich, dass du uns den hier näher bringst. Vielen Dank dafür.
    Wenn es für dich so in Ordnung ist, dass du nur 1 - 2 mal die Woche auf deiner Homepage etwas Neues bringst, so ist das für mich auch in Ordnung.
    Liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    menzeline

  • #3

    Agnes (Sonntag, 17 Mai 2015 13:43)

    Liebe Helga,
    schön dass Du so vielseitige Beiträge in Dein Webseiten- Blog-Programm aufnimmst.
    Der Kölner Dom übt auf mich immer wieder eine große Faszination aus, leider sehe ich ihn nicht mehr so oft seit mein Sohn nicht mehr in Köln wohnt.
    Das mit den Reliquien der Heiligen Drei Könige - na ja - zu der Aussage habe ich ein etwas gespaltenes Verhältnis.
    Aber den prunkvollen goldenen Schrein sollte man sich trotzdem mal ansehen, egal wer oder was da nun innen ruht.
    Es freut mich, dass Du mit so viel Elan an Deine Webseite gehst, sie wächst und wächst ...
    Herzliche Grüße
    Agnes

  • #4

    Ingrid (Sonntag, 17 Mai 2015 14:23)

    Ich komme auf Agnes Empfehlung hierhin und freue mich natürlich, über Gegenden zu lesen, in denen ich sozusagen zu Hause bin. Ich freue mich auf weitere Beiträge.
    Liebe Grüße, Ingrid

  • #5

    Anna-Lena (Freitag, 11 Dezember 2015 12:43)

    Erst im Oktober dieses Jahres war ich in Köln und habe den imposanten Dom mal wieder besucht. Aber Groß Sankt Martin gefällt mir viel besser :-) .
    Lieben Gruß
    Anna-Lena