Zuversicht

Wohltuende Gedanken des Lyrikers Hugo von Hofmannsthal.

Worte, die in einer schwierigen Zeit Zuversicht vermitteln!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Ingrid (Montag, 16 November 2015 14:36)

    Das ist wirklich ein wunderschönes Bild, das Frieden vermittelt und gut tut. Es sieht so aus, als sei die Siegmündung auch noch naturbelassen (wie die Ahrmündung)?
    Liebe Grüße, Ingrid

  • #2

    Marlies (Montag, 16 November 2015 17:42)

    Liebe Helga,
    ja, manchmal scheint es, als ob es wirklich mehr Schlimmes in der Welt gibt als Schönes.
    Dieses Foto strahlt Ruhe aus, hier kann man verweilen und über alles nachdenken, was so im Leben einem widerfährt.
    An manch einem Tag wird jeder von den Ereignissen in der Welt fast erschlagen. Dann mag man den Fernseher gar nicht einschalten. Sicherlich wäre es dann besser an so einem ruhigen Wasser zu sitzen.
    Ich grüße Dich, danke für dieses herrliche Foto mit dem schönen Spruch.
    Marlies

  • #3

    Morgentau (Mittwoch, 18 November 2015 08:17)

    Hoffen wir, dass das immer funktioniert, liebe Helga. Noch finde ich soviel Trost und Freude in der Natur und an solchen Orten auch mein Gleichgewicht wieder.

    Danke für dieses schöne Foto und Zitat, es hat mich sehr erfreut.

    Ein lieber Gruß zu dir
    aus der Morgenwiese

  • #4

    Agnes (Samstag, 21 November 2015 16:51)

    Da ist Dir ein wunderschönes Foto gelungen liebe Helga.
    Das Motiv ist toll und die Lichtverhältnisse tragen noch dazu bei, dass es so gelungen aussieht.
    Ein Postkartenbild.
    LG
    Agnes