Gartensaison

Meine Gartensaison 2016 ist eröffnet!

Bei schönstem Sonnenschein hat es richtig Spaß gemacht!

 

Ich kümmerte mich um die Hortensienbüsche: Die verwelkte Blütenpracht des letzten Sommers fiel nun meiner Schere zum Opfer. Sie wirkte über den Winter dekorativ, aber nun zum beginnenden Frühjahr mag ich sie nicht mehr sehen!

 

Die vergilbten Ziergräser befinden sich auch in der Biotonne. Hier wurde es sogar höchste Zeit, weil sich die neuen Halme schon kräftig aus dem Boden schieben.

 

Adieu Winter! Ein Winter, der bei uns im Rheinland keiner war! 

Hortensien im Winter mit Lampenputzergras
Hortensien im Winter mit Lampenputzergras

Ich freue mich auf die Sommerblüte der Hortensie:

Aufnahmen vom Juli 2015.

Damit beginnt das neue Gartenjahr und ich werde Euch mitnehmen auf meine Foto-Touren durch meine Blumenbeete!

Seitdem ich eine eigene Webseite betreibe, lassen sich diese Vorgänge in der Pflanzenwelt von Monat zu Monat und

durch die Jahreszeiten verfolgen; eine feine Sache!

 

Sonnige und frohgelaunte Gartengrüße von Helga

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Ingrid (Sonntag, 28 Februar 2016 10:25)

    Du hast aber auch viele verschiedene und wunderschöne Hortensien. Jetzt verstehe ich, warum du schon mal angefangen hast. Ich warte noch ein wenig, denn es gab schon wieder leichten Frost. Ich habe die im Herbst abgeschnittenen Staudenstängel (~stengel) als leichten Frostschutz liegen lassen. Aber es juckt mich auch derartig in den Fingern ...
    Liebe Sonntagsgrüße,
    Ingrid

  • #2

    menzeline (Montag, 29 Februar 2016 08:55)

    Liebe Helga,
    seit gestern ist es bei uns wieder vorbei mit Sonne und schönem Wetter.
    Kalt und regnerisch ist es heute wieder.
    Freitag und Samstag hatten wir auch wunderbares Wetter, zwar kalt, aber mit viel Sonne, war das schön.
    Deine Gartenarbeit war sicherlich sehr erfolgreich und mit einem guten Schnitt, wird es in diesem Jahr wieder prächtig bei dir im Garten blühen.
    Freue mich schon auf deine diesjährige Fotosaison aus deinem Garten.
    Liebe Montagsgrüße von
    menzeline

  • #3

    Petra (Montag, 29 Februar 2016 17:32)

    Liebe Helga,
    heute, an diesem trüben Montag, ist der Anblick Deiner Hortensien eine Augenweide!
    Das glaube ich, dass im Garten wieder viel zu tun ist. Jeder schöner Sonnentag wird
    genutzt, um Vorbereitungen zu treffen.
    Aber heute war ein besonders kalter Wind und ich musste wieder Mütze und Anorak
    hervor holen. Da freue ich mich schon sehr auf den kommenden Frühling!
    Selbst, wenn noch Schneeflocken fallen sollten, hat der diesjährige Winter keine echte Chance
    mehr! Die Tage werden bereits länger und die Sonne hat - wenn sie ihre Strahlen schickt -
    mehr Kraft! - Das sind gute Aussichten!
    Ich freue mich ebenfalls schon auf Deine neuen Bilder aus Deinem Garten!
    Herzliche und blumige Grüße von Petra

  • #4

    Marlies (Freitag, 04 März 2016 16:34)

    Liebe Helga, Du hast so viele verschiedene Hortensienfarben.
    Aber auch das Foto der verdorrten Hortensien gefällt mir gut. Es ist so farbstark fotografiert, das gefällt mir besonders.
    Ja, Du bist schon wieder eifrig dabei, in Deinem Garten verdorrtes abzuschneiden, wie schnell wird es sein, dass sie wieder austreiben und das Jahr geht seinen normalen Gang.
    Danke für die schönen Fotos, Gruß Marlies

  • #5

    Anna-Lena (Samstag, 05 März 2016 20:07)

    Das ist ja ein Hortensien-Paradies - wunderschön!

    Liebe Grüße ins Rheinland,
    Anna-Lena

  • #6

    Agnes (Sonntag, 06 März 2016 20:00)

    Wunderschön Helga, hast Du so viele verschiedene Hortensien in Deinem Garten?
    Die sind alle wunderschön.
    Meine Nachbarin hat hier in den Anlagen auch etliche Hortensien gepflanzt, der Hausbesitzer erlaubt uns das, die Anlagen nach unserem Belieben zu verschönern, und sie läßt auch immer die verwelkten Blüten über den Winter am Strauch, ich finde Hortensien auch in dem Zustand noch sehr schön, freue mich aber auch schon sehr auf die frischen Blüten im Mai.
    Helga ich freue mich so, dass Du inzwischen auch einen Blog führst und uns so an Deinen schönen Fotos und Gedanken teilnehmen läßt.
    LG
    Agnes
    Dein Foto von der verwelkten Hortensie gefällt mir sehr.