Aussichten

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Werner H. (Freitag, 26 August 2016 13:18)

    Hallo liebe Helga.
    Das schönste an dem warmen Wetter ist,das man ausgebremmst wird...
    Der Köper meldet sich und sagt DIR unmissverständlich....lass langsam gehn.
    Also Sommerpause einlegen.
    Liebe Grüßle von Werner.

  • #2

    Morgentau (Samstag, 27 August 2016 09:06)

    Jaaa, im kühlenden Wasser kann man es gut aushalten.

    Tauch nicht zu tief, liebe Helga!

    Liebe Grüße
    Andrea

  • #3

    Marlies (Sonntag, 28 August 2016 16:36)

    Liebe Helga, ich bin im Sommer jeden Tag im Schwimmbad und genieße den Sommer. Aber dieses Jahr mache selbst ich schlapp, denn wenn das Thermometer über 30 Grad geht und es dazu noch schwül wird, muss ich auch passen. Heute hatten wir morgens ein Gewitter, es kühlte kurz ab aber dann stieg das Thermometer gleich wieder auf über 30 Grad. Das Schwimmbad war anschließend voll und ich blieb nur zum Schwimmen da. Jetzt kann man es auf dem Balkon kaum aushalten, Gelegenheit Deine schönen Fotos anzuschauen.
    Ich grüße Dich, komm bald wieder, Marlies

  • #4

    Agnes (Sonntag, 28 August 2016 19:48)

    Wir waren übers Wochenende in Bremen zu einem Geburtstag eingeladen.
    Ein Sommerfest in einer wunderschönen großen Gartenanlage. Zum Glück spendeten uns die hohen Bäume reichlich Schatten, so dass es eine angenehme Feier war.
    Aber heute was es grausam, wir konnten die Luft nicht mehr haben, und die Rückfahrt über die A 1 war auch nicht erholsam, zwei Staus, und trotz Klimaanlage war es einfach zu heiß.
    Ich wäre heute auch gerne wie die Ente einfach mal ins Wasser getaucht.
    LG
    Agnes