Kondensstreifen oder Chemtrails

Ich las einen erschreckenden Bericht englischer und amerikanischer Wissenschaftler über die Auswirkung der Flugzeugabgase.

Intensive Luftverschmutzung und schwerste Atemwegserkrankungen sind u.a. die Folge.

 

Nicht nur die Emissionen bei Start und Landungen wurden berücksichtigt, sondern auch die Abgase auf Reiseflughöhen.

Sie werden durch Westwinde tausende von Kilometer weitergetragen, bevor sie absinken.

 

Aber selbstverständlich sind nicht nur Flugreisen zu erwähnen!
Die grenzenlose Mobilität fordert insgesamt einen hohen Preis für unser Klima und unsere Gesundheit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Agnes (Sonntag, 09 Oktober 2016 20:07)

    Das stimmt, das wird leider bei Entwicklungen viel zu wenig überlegt ob unsere Natur das überhaupt verkraftet.

    Wir fliegen zwar nicht so viel, aber die Reisen im Auto sind ja auch belastend für die Umwelt. Aber ich möchte auf unser Auto nicht verzichten, irgendwie bin ich da schon egoistisch.