Kalte Füße

Es ist kalt geworden … lassen wir die Kamine qualmen!

 

 

Kalte Füße sind lästig,

besonders die eigenen.

 

Wilhelm Busch
(1832 - 1908)

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Quer (Freitag, 06 Januar 2017 10:32)

    Hi, hi, ich liebe Wilhelm Busch für seine träfen Sprüche.
    Ja, bleiben wir in der Nähe des Ofens!

    Lieben Gruss,
    Brigitte

  • #2

    Marlies (Samstag, 07 Januar 2017 11:38)

    Wilhelm Busch bringt es auf den Punkt.
    Bei uns hatte es in der Nacht auch über 10 Grad Minus. Also da bleib ich gern in meiner Stube und erfreue mich an den vielen Skiereignissen in diesem Winter.
    Liebe Grüße von Marlies

  • #3

    Morgentau (Samstag, 07 Januar 2017)

    Ich bin so dankbar, immer genug Holz für meinen Kamin zu haben. Wie schlimm muss es sein, wenn man bei dieser Kälte kein warmes Heim hat.

    Ein schönes stimmungsvolles Foto, das soviel aussagt.

    Liebe Helga, ich wünsche dir ein gemütliches, schönes Wochenende
    und sende dir herzliche Grüße,
    Andrea

  • #4

    Anna-Lena (Samstag, 07 Januar 2017 13:33)

    Ich bin ja hart im Nehmen, aber bei den Temperaturen bin ich froh, wenn die Gassirunden schnell gehen...

    Liebe Grüße auch zu dir,
    Anna-Lena

  • #5

    Werner H. (Samstag, 07 Januar 2017 14:55)

    Hallo liebe Helga,

    wie war, wie war, immer noch zutreffend was der Herr Busch da zu Papier gebracht hat.
    Der Winter gehört halt dazu, zu den 4 Jahreszeiten und wir haben ja auch die
    1 Woche von dem neuen Jahr fast hinter uns gebracht.
    Wie schön ist es, wenn man aus der Kälte ins warme Heim kommt.
    Menschen, die gerne Wintersport machen, kommen dieses Wochenende in unseren Mittelgebirgen auf ihre Kosten.
    Ich bin froh das Ich nicht mehr berufstätig bin und in der Kälte arbeiten muss das war mach mal schon hart.
    Ich mag aber eher die kühlen und angenehmen Jahreszeiten, so wie es die letzten Tage war,
    wo die Sonne schien und schönes klares Winterwetter war.
    Grüßle von Werner.

  • #6

    Agnes (Samstag, 07 Januar 2017 18:54)

    Wir haben hier seit heute Nacht auch Schnee.
    Bin absolut kein Freund mehr vom Winter und vom Schnee, wenngleich mir klar ist wie wichtig der Winter mit seinen Minusgraden für unsere Natur ist.
    Ich freue mich schon sehr auf den Frühling.
    Die Eiszapfen an dem Kamin auf Deinem Foto sind phantastisch.
    LG
    Agnes